Antolin - Leseförderung im Internet

An unserer Schule arbeiten wir mit dem interaktiven Leseförderprogramm "Antolin". Antolin ist ein Bücherportal für Schüler und Schülerinnen der Klasse 1 bis 10.

Rabe Antolin

Hier wählen Schüler/-innen eigenständig Buchtitel aus, die sie bereits gelesen haben oder noch lesen möchten. Nach dem Lesen beantworten sie dann mit Hilfe von Antolin Fragen zu dem jeweiligen Buch. Auf diese Weise fördert Antolin das sinnentnehmende Lesen und motiviert die Schüler/-innen, sich mit den Inhalten der gelesenen Werke auseinander zu setzen.

Besonders schön für die Kinder ist, dass sie die Fragen zu den Büchern auch von zu Hause aus bearbeiten können. Wenn sie die Fragen zu den Büchern beantworten, sammeln sie Punkte, und erhalten dann am Schuljahresende eine Urkunde.

Die Lehrerinnen haben einen eigenen Zugang. Damit können sie die Lesevorlieben und -leistungen jedes Schülers einsehen. Daraus schlussfolgernd können sie im Unterricht ganz konkret individuell einzelne Kinder fördern und auch fordern.